Wellness in Suedtirol

Brixen in Südiriol

Rund 40 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Bozen befindet sich die Gemeinde Brixen. Der heutige Verwaltungssitz der Bezirksgemeinschaft des Eisacktals wurde bereits im Jahre 901 n. Chr. erstmalig urkundlich erwähnt und gilt somit als älteste Stadt Tirols.

Mit 19.000 Einwohnern zudem die drittgrößte Stadt Südtirols und Hauptort des Eisacktals, liegt Brixen auf 559 Meter über dem Meeresspiegel am Zusammenfluss der Flüsse Eisack und Rienz.

Seit dem 16. Jahrhundert bis zum Jahre 1964 einflussreicher Bischofsitz, zeugt noch heute ein stattlicher Dom von der einstigen Macht Brixens. Das Diözeseanmuseum in der Hofburg informiert Besucher über die Kirchengeschichte in Brixen.

Brixen
Brixen im Eisacktal

Kulturhistorisch ebenfalls bemerkenswert und charakteristisch für das Stadtbild sind die hiesigen Lauben.
Weitere Highlights des örtlichen Kultur- und Unterhaltungsangebots sind das Altstadtfest, das Kuchlkirchtig, Opern, Kabarett als auch sportive Events wie die Snakeboard-Meisterschaft und der BMX-Contest. Wellnessurlaubern im Eisacktal sei ferner das Erlebnisbad Acquarena in Brixen empfohlen.

 

Karte Südtirol
Karte Südtirol
 
blind  
Wellnesshotels Südtirol
Wellnesshotels Südtirol
 
blind  

----- Mehr Wetter -----
 
blind  
 

 

 

blind
E-Mail
Impressum